Komoot wird Partner des Giro d’Italia – mehrjährige Partnerschaft bringt inspirierende Routen und Inhalte direkt zu Radsportfans

Zur sofortigen Veröffentlichung

Potsdam, 3. Mai 2022 - Radsportfans können auf die Originalrouten des Giro d’Italia Etappen zugreifen und erhalten umfassende Reiseführer zu Touren in allen Regionen des Giro 2022.

Komoot, die führende Quelle für inspirierende Radsportinhalte für 25 Millionen Menschen weltweit, gibt die Zusammenarbeit mit RCS, dem Veranstalter des Giro d’Italia bekannt. Komoot wird „offizieller Routenplaner“ für die Veranstaltungen in diesem und im nächsten Jahr. Die Zusammenarbeit soll den erwarteten acht Millionen Radsportfans ermöglichen, auf den Spuren der Profis zu fahren und die kulturellen Angebote der Gastgeberregionen zu erleben.

Alle Etappen des Giro d’Italia sind auf komoot zum Download verfügbar in dieser Collection Der 105te Giro d’Italia bei komoot und zum ersten Mal überhaupt gibt es für die Nutzer:innen einen umfassenden Guide zu den besten Radrouten in allen Regionen, durch die das Rennen führt: Cycling Guide Giro d'Italia 2022

komoot_Giro_CL_DE.png
  • png
komoot_Giro_CL_map_DE.png
  • png

Über 50 Routen des Giro d’Italia für Radsportfans auf einen Klick

Die 105te Ausgabe des Giro d’Italia startet am 6. Mai in Budapest und endet am 29. Mai in Verona. Das Peloton der Profis wird dabei innerhalb von drei Wochen 21 anspruchsvolle Etappen bestreiten und etwa acht Millionen Radsportbegeisterte werden nach Italien reisen, um das Rennen live mitzuerleben. Viele von ihnen werden sich vom Geist des Rennens anstecken lassen und eigene Touren fahren, während sie dort sind. Durch die mehrjährige Partnerschaft mit komoot können alle, die den Giro besuchen, die Erlebnisse der Profis selbst nachverfolgen. Dazu können sie die Originalrouten des Rennens herunterladen und nachfahren oder sie nach ihren eigenen Vorstellungen umplanen. Die Routen aller 21 Etappen des Giro d'Italia werden in einem eigenen Profil auf komoot und auf der Website des Giro d'Italia zur Verfügung gestellt . Und für alle, die bei ihrem Aufenthalt eher Entspannung und Kultur suchen, stehen über 30 eigens zusammengestellte Touren für jede Region des Giro zur Verfügung.

Markus Hallermann, der Geschäftsführer von komoot sagt dazu:

Die Zusammenarbeit mit dem Giro d'Italia passt perfekt zu unserer Mission, einzigartige Abenteuer für alle zu ermöglichen. Wir arbeiten mit großem Aufwand daran, das Radsporterlebnis für unsere Community ständig zu verbessern und jetzt können alle Fans des Giro ihr Rennen noch intensiver erleben. Wir sind stolz und aufgeregt, Teil eines historisch so bedeutenden Ereignisses auf der internationalen Bühne des Profiradsports zu sein. Markus Hallermann
Von Radsportlern vor Ort geprüfte Touren

Die Sammlung ausgesuchter Radtouren auf komoot zum 105ten Giro d’Italia ist das Ergebnis einer Zusammenarbeit zwischen der italienischen Tourismusbehörde ENIT (Agenzia nazionale italiana del turismo), der Gesellschaft für Verkehrsinfrastruktur ANAS (Azienda Nazionale Autonoma delle Strade) und komoot. Die Touren können für die Offline-Navigation auf dem Smartphone heruntergeladen werden oder mit GPS-Geräten synchronisiert werden. Alle Touren können bearbeitet werden, sodass etwa der Start- und Zielort beliebig angepasst werden kann. Mit komoot Premium lassen sich außerdem Übernachtungsmöglichkeiten auf dem Weg finden, Wettervorhersagen anzeigen und die Erlebnisse auf der Tour in eigenen Collections darstellen.

Komoot verfügt über eine stark wachsende Community in Italien. Der Ambassador für Italien, Mattia die Marchi erklärt dazu: 

Viele Radsportler und Radsportlerinnen fahren immer wieder die gleichen Strecken, um möglichst immer die gleichen Bedingungen für ein effektives Training haben – genau wie ich in der Vergangenheit. Was viele von ihnen nicht wissen ist, dass es direkt vor ihrer Haustür so viele interessante Strecken gibt, die für Abwechslung sorgen, ohne den Trainingseffekt zu verringern. Komoot hat mir dafür die Augen geöffnet. Genau wie viele andere, deren Leidenschaft für den Radsport über ihre Profikarriere hinausgeht, habe ich mit komoot entdeckt, dass eine ganze Welt aufregender Abenteuer nur darauf wartet, entdeckt zu werden – und dass ich meine Liebe zum Radsport auch über das Peloton hinaus weiter leben kann. Mattia die Marchi

Ende

Das Media Kit zur Pressemeldung.

Die Touren Collection lässt sich ganz einfach über die "Teilen"-Funktion und den so bereitgestellten Embed-Code auf einer Website einbinden. Hier weitere Information dazu. Bei Fragen helfen wir gerne weiter.

Über Komoot

Komoot is the largest and fastest-growing digital platform for adventurers and outdoor enthusiasts in the world - and it has a simple mission: to make outdoor adventures accessible to all.

Komoot’s mobile app and digital platform provide advanced route planning and navigation tools. At the same time, a content-rich feed of unique stories inspires its community of 25 million users to explore and share their outdoor experiences and recommendations.

A group of 6 friends from the Austrian Alps and Germany founded the company in Berlin in 2010. In 2017, komoot pioneered a fully-remote workplace and today - its team of over 100 like-minded adventurers share this goal: to provide you with the best experience possible in the great outdoors.

Join komoot and discover everything you need to make the most out of your experiences outdoors with komoot Maps and Premium.

For more information, visit komoot.com

Kontaktdaten

Zugriff auf exklusive News erhalten

Bist du ein Journalist oder arbeitest du für eine Publikation?
Melde dich an und beantrage den Zugriff auf unsere exklusiven News.

Zugriff anfordern

Receive Komoot news on your RSS reader.

Or subscribe through Atom URL manually